Samstag, 31. Oktober 2015

BerryKick Smoothie

Heute kommen wir schon zum letzten Smoothie aus dieser Reihe. Es wird diesmal sehr farbintensiv, denn wir bereiten einen Smoothie mit Beeren zu. Diese haben unglaublich kräftige Farben, sodass dieser Smoothie optisch der Schönste sein wird. Ein so tolles kräftiges Lila ist einfach nur ein Augenschmaus …

Ihr könnt eigentlich alle Beerensorten verwenden, die essbar sind und die Euch schmecken. Ich habe mich hier für tiefgekühlte Beeren entschieden, aber zur Saison nehme ich sie natürlich gerne frisch. 

Um ein cremiges Ergebnis zu erzielen, gibt es wieder eine Banane. Verdünnt wurde mit Milch. Hier sind wieder Eure Vorlieben gefragt, Pflanzenmilch, Kuhmilch … Auch Wasser kann man verwenden. 

Zutaten:

  • 50 g Johannisbeeren (rot und schwarz, je nach Geschmack)
  • 50 g Brombeeren
  • 50 g Himbeeren
  • 50 g Blaubeeren (Heidelbeeren)
  • 3-4 Erdbeeren
  • eine Banane
  • 250 ml Milch
  • Smoothie-Maker oder Standmixer

Zubereitung:

  1. Falls Ihr tiefgekühlte Beeren verwendet, lasst sie vorher etwas auftauen.
  2. Die Banane schälen und in Stücke schneiden, in den Smoothie-Maker geben.
  3. Alle Beeren nach und nach zugeben. Wenn ihr Erdbeeren dabei habt, kann ihr diese halbieren oder vierteln.
  4. Mit Milch oder Wasser aufgießen und kräftig pürieren. 
  5. Das Fruchtpüree in Gläser füllen und servieren.
Das Ergebnis ist herrlich süß und cremig und das ganz ohne Zucker. 

Liebe Grüße von

Eurer Karo