Dienstag, 19. April 2016

OUTFIT FÜR DEN FRÜHLING | SPORTLICH



Wir starten unsere Fashionwoche mit einem frühlingshaften Outfit für die Freizeit. Vor allem bequem soll es sein. Ich finde, diese ganzen dicken Pullover und Jacken können eine ganz schön einengende Wirkung haben, umso schöner ist es dann sich etwas luftiger zu kleiden.

Im Frühling sieht man ja Pastellfarben, soweit das Auge reicht. Wir haben bei diesem Outfit darauf verzichtet und uns für ein einfaches Shirt in schlichtem floralen Muster und mit V – Ausschnitt (WeaModa 39,99 €) entschieden. Unter dem Shirt haben wir noch ein schwarzes langes Jerseytop (H&M 6,99€) kombiniert, was dann so aussieht, als würde man einen Rock tragen. Dazu eine schlichte Leggins (H&M 12,99 €) und heraus kommt ein lässiger Style, der trotzdem etwas Schickes hat.

Ich persönlich mag es ja sehr gern, im Frühling farbige Sachen zu tragen, doch trotzdem verwende ich meine dunklen Sachen auch weiterhin, zu denen ich besonders bei einfachen Outfits gern greife. Irgendwie hat das für mich etwas Beruhigendes …

Kombiniert habe ich das Ganze dann noch mit meinen Sneakers (Deichmann 39,99€), die einen Keilabsatz haben. So bleibe ich meiner sportlichen Linie treu, bringe aber noch eine feminine Note durch die Absätze mit hinein.    

Auch wenn es ein Freizeitoutfit ist, denke ich kann man sich mit diesem auf der Straße sehen lassen. Besonders zum Einkaufen eignet sich es hervorragend, da es schön bequem ist. Für diesen Fall habe ich als Farbtupfer eine beerenfarbene Tasche gewählt. Hier ist es eigentlich völlig egal, welche Farbe die Tasche hat, es geht ja nur um den Effekt. Das Gute ist eben, dass man zu schwarz so gut wie alles tragen kann.

Als Schmuck trage ich eine silberne Statementkette, die schön mit dem schwarzweißen Oberteil harmoniert.
Die Haare binde ich meistens zusammen, so sind sie aus dem Gesicht und stören nicht weiter.

Ich persönlich bin ja sehr dankbar, dass es Leggins gibt und diese sich als im Alltag tragbares Kleidungsstück etabliert haben. Sie sind einfach so bequem, ich weine da den engen Jeans keine Träne hinterher, obwohl ich die natürlich auch noch trage. Aber das Gefühl zwischendurch mal in eine bequeme Hose zu schlüpfen und diese einfach den ganzen Tag anlassen zu können, finde ich ziemlich gut.

Was tragt ihr lieber, Leggins oder Jeans?

Liebe Grüße von Miri