Samstag, 20. Februar 2016

L’OREAL PARiS ELVITAL ÖL Magique Nährpflege Shampoo

Es gab bereits einige Produkte für den Körper, es fehlen also noch die Haare. Denn auch die darf man im Winter nicht vergessen. Wenn die Temperaturen sinken und wir uns viel in geheizten Räumen aufhalten, brauchen unsere Haare eine extra Portion Aufmerksamkeit. Nicht zu vergessen das Mützentragen. So manch einer freut sich, seine liebsten Kopfbedeckungen wieder auszuführen, unsere Haare aber eher nicht.

Das Ergebnis sind dann leider oft trockene, störrische und müde Haare. Da muss dann unbedingt eine gute Pflege ran.

Wir haben und für ein Haarshampoo von L’OREAL PARiS entschieden, und zwar aus der ÖL Magique Reihe. Diese besteht aus folgenden Produkten:

ELVITAL ÖL MAGIQUE ÖL-IN-CRÈME (Haarcreme)
ELVITAL ÖL MAGIQUE NÄHRPFLEGE SHAMPOO für trockenes, stumpfes Haar
ELVITAL ÖL MAGIQUE NÄHRPFLEGE SPÜLUNG für trockenes, stumpfes Haar
ELVITAL ÖL MAGIQUE NÄHRPFLEGE SHAMPOO für sehr trockenes, sprödes Haar
ELVITAL ÖL MAGIQUE NÄHRENDE BALSAM-MASKE (Haarmaske)
ELVITAL ÖL MAGIQUE für alle Haartypen (Haaröl)

ELVITAL ÖL MAGIQUE für coloriertes Haar (Haaröl)


 Wir stellen Euch heute das Shampoo für sehr trockenes, sprödes Haar vor. Dieses ist aktuell in Drogerien und ausgewählten Supermärkten erhältlich und kostet im Schnitt 1,65 Euro, was für ein gutes Shampoo extrem günstig ist.

Die Verpackung
Auch wenn die Shampoo Flasche aus Plaste besteht, sieht sie in ihrem Kupfergold doch recht hochwertig aus. Ich mag das glänzende Cover und die Form der Flasche. Man sieht hier als Erstes den Namen des Herstellers, der etwas zu groß geraten ist, wie ich finde und einige  Pflegehinweise. Wichtig ist, dass unten gut sichtbar steht, für welchen Haartyp beziehungsweise für welche Haarprobleme das Produkt geeignet ist. Der Deckel lässt sich einfach öffnen und wieder schließen. Man kann das Produkt auch bedenkenlos auf den Kopf stellen, da läuft nichts aus.

Der Duft
Der Duft ist bei einem Shampoo sicherlich nicht Kriterium Nummer eins, aber mal ehrlich, wir lieben es doch alle, wenn unsere Haare gut riechen.
Dieses Shampoo enttäuscht in puncto Duft keineswegs, denn dieser ist einfach herrlich. Leicht und blumig, fast schon parfümartig legt er sich über das frisch gewaschene Haar. Das Tolle dabei ist, die Haare riechen auch zwei Tage später noch gut.
Massiert man das Shampoo in die Haare ein, füllt sich das ganze Badezimmer schnell mit einer angenehmen Duftnote.


Der Auftrag
Drückt man die Flasche, kommt eine milchige, leicht schimmernde Flüssigkeit mit einer cremigen Konsistenz auf die Hand. Man merkt hier sofort, dass Öl vorhanden ist, das Shampoo ist unglaublich weich und geschmeidig und lässt sich mit eins zwei Handgriffen im kompletten Haar verteilen. Man sollte hier nicht zu viel Produkt verwenden, da sonst die Gefahr besteht, dass die Haare leichter nachfetten.
Es ist sofort zu spüren, dass das Shampoo sehr reichhaltig ist. Aus diesem Grund bedarf es auch etwas mehr Zeit beim Ausspülen.

Pflege und Wirkung
Der Effekt ist unmittelbar nach dem Auswaschen spürbar. Die Haare fühlen sich weich und gepflegt an. Nach dem Kämmen, was übrigens nun etwas leichter geht, und dem Trocknen liegt ein toller Glanz über dem Haar. Dieser bleibt zwei bis drei Tage erhalten. Trotz des Ölgehaltes im Shampoo habe ich nicht das Gefühl, dass meine Haare schneller fetten. Das war zu Beginn meine Sorge. Ein Shampoo was das Haar zum Glänzen bringt, ist toll, aber wenn dann die Haare schneller fetten, hat man wenig gewonnen. Doch dieses Phänomen konnte ich, bei mir zumindestens, nicht beobachten.



Fazit
Ich habe bereits beide Shampooarten, die Spülung und die Haarmaske aus dieser Reihe getestet und bin mit allen vier Produkten sehr zufrieden. Mich überzeugen der Duft, die Pflegewirkung und der Preis.

Was verwendet Ihr für ein Shampoo? Habt Ihr auch spezielle Winterprodukte für die Haare?

Ich wünsche Euch eine gute Zeit!!
Eure Karo