Dienstag, 22. März 2016

ESSIE NAGELLACK „LILACISM“



Wie ja bereits im vorherigen Post angekündigt, geht es diese Woche um pastellfarbene Nagellacke. Mit dem ersten Exemplar möchten wir heute gern starten. Verleihen wir unseren Nägeln doch einen frühlingshaften Anstrich, und zwar mit einem Lack der Firma essie.

Allgemeines
Wir beginnen mit der Nummer 22 „LILACISM“ aus der Familie der Fliederfarben. Es ist ein cremiger und pastelliger Ton, der sehr frühlingshaft aussieht. Gekauft habe ich ihn bei Rossmann für 7,95 Euro. Essie Lacke sind, trotz, dass sie auch in Drogerien angeboten werden etwas hochpreisiger.

Das Produkt kommt, wie seine Geschwister, in einer quadratischen Flasche mit weißem Schraubverschluss. Oben auf dem Deckel klebt ein Label mit dem Name des Lackes in passender Farbe. Das finde ich superpraktisch. Bewahrt man seine Lacke nämlich in Schubladen auf, genügt ein Blick und man weiß, welche Farbe der Lack hat, ohne ihn jedes Mal rausnehmen zu müssen.  

Die Flasche kommt mit 13,5 ml Inhalt. Man hat also wirklich lange was von seinem Produkt. In der Flasche befindet sich eine kleine Kugel, die man beim Schütteln hört. So vermischt sich der Lack besser, denn wenn das Produkt längere Zeit rumsteht, kann sich der Lack von seinen Zusatzstoffen trennen. Durch das Gewicht der Kugel hat man aber schnell alles wieder zusammen und einem schönen Ergebnis steht nicht mehr im Weg.



Auftrag
Der Deckel lässt sich einfach öffnen und schließt wieder sicher. Der Pinsel hat eine normale Breite, mit der sich gut und präzise arbeiten lässt. Der Auftrag ist wirklich toll, mit fast nur einem Pinselstrich ist der ganze Nagel bedeckt und das Ergebnis wird überhaupt nicht streifig. Bei mir reicht eine Schicht bis er deckt, bei zwei Schichten ist die Farbe noch etwas intensiver. Oberflächlich getrocknet ist der Lack bereits nach wenigen Minuten, nach circa 15 Minuten ist er vollständig ausgehärtet.

Finish und Haltbarkeit
Das Ergebnis ist cremig, aber nicht matt. Man benötigt meiner Meinung nach keinen Topcoat, da das Finish schön glänzend ist. Die Haltbarkeit ist gut und zeichnet sich von anderen Drogerieprodukten deutlich ab. Bei mir hält der essie Lack circa eine Woche.       



Fazit
Ich finde, der Nagellack ist seine knapp 8 Euro wert. Man hat hier das Gefühl ein Qualitätsprodukt in den Händen zu halten, der Preisaufschlag im Gegensatz zu essence oder catrice ist also gerechtfertigt. Von mir bekommt der Frühlingslack eine klare Empfehlung, denn auch in puncto Auftrag, Finish und Haltbarkeit hat er mich überzeugt. Ein toller Frühlingsbote für die Nägel …

Ich wünsche Euch eine gute Zeit.
Eure Miri