Dienstag, 26. April 2016

ALTERNATIVE FRÜHSTÜCKSREZEPTE: AMERIKANISCHE PANCAKES



Erst mal schön ausschlafen und dann ein ausgedehntes Frühstück, um gemütlich in den Tag zu starten. Für mich mit das Schönste am Wochenende. Bei vielen wandern da ganz klassisch frische Brötchen, ein Frühstücksei und verschiedene Aufstriche auf den Frühstückstisch. Der Klassiker eben und das auch zu Recht, es schmeckt auch einfach gut …

Doch wir dachten, ein bisschen Abwechslung kann auch auf dem Frühstückstisch nicht schaden, und haben uns mal auf die Suche nach alternativen Frühstücksideen gemacht. Dabei sind sowohl herzhafte als auch süße Speisen. Es gibt gesunde Rezepte, aber auch mal eine kleine Sünde …

Heute möchten wir gern mit dem ersten Rezept starten, und zwar mit Pancakes. Diese sind vor allem in Amerika eine sehr beliebte Frühstücksspeise, bringen aber auch einiges an Kalorien mit. Deswegen ist dieses Rezept keinesfalls ein regelmäßiger Frühstücksersatz, sondern dazu gedacht, um sich hin und wieder mal etwas zu gönnen.

Für circa 12 Pancakes braucht ihr folgende Zutaten:

200 g Mehl
1 Ei
1 TL Backpulver
1 Tüte Vanillezucker
1 Prise Salz
Milch nach Bedarf
eine Prise oder mehr Zucker, je nach Wunsch der Süße
Butter oder Butterschmalz für die Pfanne
Ahornsirup (Grad A)
Beeren (Blaubeeren, Himbeeren …) 

Zucker braucht ihr nicht viel zu nehmen, da wir die Pancakes mit Ahornsirup servieren, sind sie eigentlich süß genug.

Zubereitung:
Das Mehl, das Backpulver, das Ei, den Zucker und das Salz in eine Schüssel geben  und mit einem Mixer verrühren, dabei so viel Milch schlückchenweise zugeben, bis eine cremige Masse entsteht.


Butter oder Butterschmalz in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze die Pancakes circa 1 -2 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten.


Auf einem Teller mit den Beeren anrichten und mit Ahornsirup übergießen.
Die Arbeitszeit beträgt circa 20 Minuten.


Das Rezept ist sehr simple, aber das Endergebnis schmeckt echt gut und sieht toll aus. Die Pancakes eignen sich hervorragend zum Brunchen oder zu einem großen Frühstück mit Freunden oder Familie.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen.

Eure Miri