Donnerstag, 14. April 2016

NEUES VON BALEA:SOMMER LIMITED EDITION


Es hat sich etwas getan bei Balea. Mal wieder sind ein paar neue Duschprodukte ins Regal eingezogen. Wie jedes Jahr werden um diese Zeit die winterlichen Artikel verbannt, damit Platz für Neues geschaffen werden kann. Passend zur warmen Jahreszeit hat sich Balea diesmal für eine Duftrichtung aus Früchten und Blumen entschieden.
Ich möchte euch heute gern zwei neue Sorten von den Duschgelen vorstellen. Gekauft habe ich sie bei dm für 95 Cent.

Verpackung
Die Flaschen sind sehr sommerlich gestaltet mit Blumen (Freesien & Wasserlilien) und Früchten (Pfirsichen & Maracujas), wenn das mal keine Lust auf ein paar richtig warme Tage macht. Auch die Namen der Artikel Inseltraum und Abenteuerlust passen wieder gut.  
Auf der Hinterseite kann man die Inhaltsstoffe und die Kontaktdaten zu dm nachlesen. Der Deckel lässt sich ohne große Anstrengung öffnen und verschließt nach dem Duschen wieder gut und sicher.


Duft
Öffnet man den Deckel, kommt einem bei beiden Produkten ein fruchtig frischer Duft in die Nase. Für mich riecht es auch wirklich nach Pfirsichen und Maracujas, zwar ein Tick künstlich, aber der Duft der Früchte ist erkennbar. Die blumige Note tritt später in Erscheinung und das auch nur sehr dezent. Verreibt man das Gel aber auf der Haut, ist der blumige Duft stärker vertreten. Ich finde, die Mischung ist Balea sehr gut gelungen. Es riecht angenehm sommerlich, aber nicht zu aufdringlich. Die dritte Geruchsrichtung der neuen Duschgele ist übrigens in Limetten und Minze Duft (Meeresrauschen).

Auftrag
Gibt man das Produkt unter der Dusche auf die Hand, kommt eine gelartige Flüssigkeit aus der Tube. Diese schäumt schnell auf und lässt sich gut auf der Haut verteilen. Das Einreiben der Haut mit dem Duschgel ist sehr angenehm, es fühlt sich weich und cremig an. Das Abspülen geht schnell und einfach.

Wirkung und Pflege
Direkt nach dem Duschen ist die Haut tatsächlich schön weich und gepflegt. Dieser Zustand bleibt aber nicht lange erhalten, was man aber von einem Produkt in der Preisklasse auch nicht erwarten kann. Für eine ausreichende Hautpflege ist eine Bodylotion oder ähnliches notwendig. Das Duschgel alleine kann die Haut nicht mit ausreichend Feuchtigkeit versorgen. Ich warte immer, bis die Pflegewirkung verschwunden ist und creme mich dann noch ein. Der Duft bleibt noch einige Zeit leicht wahrnehmbar auf der Haut.



Fazit
Ich muss gestehen, ich war erst etwas enttäuscht von dem Duft, schon wieder tropische Früchte ... Das hatten wir doch die letzten Sommer schon. Aber mit der blumigen Note, ist es doch etwas anderes und hat seinen ganz eigenen Charakter. Also von mir gibt es eine Empfehlung, für alle, die gern etwas Abwechslung unter der Dusche haben möchten und ein gutes preisgünstiges Duschgel suchen.  

Liebe Grüße von Tessa