Freitag, 23. Dezember 2016

OUTFIT + MAKE- UP FÜR WEIHNACHTEN


Heute möchten wir euch eine Outfitidee mit passendem Make- up für die kommenden Weihnachtstage vorstellen. Wir haben uns an den typischen Weihnachtsfarben Gold und Rot bedient. Unser Ziel ist es, euch eine kleine Inspiration zu schaffen, falls ihr einen Tag vor Weihnachten noch keine Idee habt. Deswegen versuchen wir das Ganze möglichst schlicht zu halten und verwenden Produkte, die man meist sowieso zu Hause hat.

Make- up:
Als erstes verwende ich eine Foundation und einen Concealer um ein reines Hautbild zu schaffen, beide Produkte nehme ich von essence in der hellsten Nuance. Um alles gut zu fixieren, habe ich mir noch ein transparentes Puder von Manhattan ausgesucht. Das reicht mir auch an Grundierung, denn es soll nicht unangenehm werden. Für das Augen-make-up zu Weihnachten verwende ich eigentlich immer die Paletten von Sleek, ich finde, sie haben einfach die schönsten Gold- und Schimmertöne. Entschieden habe ich mich dieses Jahr für die Farbe Prosecco aus der All Night Long Palette, einem kräftigen Goldton mit Schimmer, welchen ich auf dem beweglichen Lid auftrage. Wenn ihr diese Palette nicht habt, tut es auch ein anderer Goldton. In die Lidfalte gebe ich einen dunkleren Goldton von Manhattan und getoppt habe ich das Ganze mit einem Metallic Eyeshadow in Gold von essence. Um den Lidschatten noch etwas funkelnder wirken zu lassen, gebe ich noch ein Glitzer Eyeliner über das Augenlid.

An Weihnachten und Silvester trage ich gerne Fake Lashes, das sieht einfach noch mal schicker aus.

Für die Lippen muss es natürlich Rot sein, dass passt gut zu Weihnachten und harmoniert schön mit dem Gold auf den Augen. 

Damit das Make- up auch den ganzen Tag hält, ist es wichtig noch ein Fixingspray zu verwenden, so bleibt alles, wo es ist und man muss sich keine Sorgen machen, dass etwas verschmiert.

Outfits:
Zu Weihnachten darf es schon etwas schicker sein, es ist ja schließlich ein festlicher Anlass. Ich trage da am liebsten ein Kleid. Entweder wieder ganz klassisch in Rot, was übrigens wunderschön mit goldenem Schmuck aussieht oder etwas mädchenhafter in Rosa, was wiederum mit silbernen Schmuck toll aussieht. Wenn ihr kein Kleid in der Farbe habt, tut es auch ein schöner Pullover in Rot oder Rosa mit einer Jeans oder einem Rock. Damit es nicht zu kalt wird, trage ich noch einen Blazer und zwar in Gold, womit wir wieder beim Gold – Rot Thema wären … Eine schlichte Strickjacke oder ein Blazer zu dem farbigen Kleid tut es aber auch …

Nun fehlen noch die Schuhe, da trage ich einfache Boots. Einmal farblich passend zum Kleid oder in einem schönen Braunton.

Das war unser Weihnachtsoutfit mit passendem Make- up. Wir hoffen, es hat euch gefallen und falls ihr noch keine Idee hattet, was ihr morgen anziehen bzw. wie ihr euch schminken sollt, war dieser Blogpost eine kleine Inspiration für euch!


Eure Tessa und Miri