Mittwoch, 4. Januar 2017

LESEMONAT DEZEMBER

Im Dezember haben wir nicht wirklich viel gelesen, gerade mal zwei Bücher, aber immerhin eine Buchreihe können wir euch in diesem Lesemonat bieten. 

Woran das liegt, wissen wir nicht so richtig, vielleicht sind die Weihnachtsvorbereitungen schuld oder der Schul- und Unistress, da vor den Weihnachtsferien immer noch mal so richtig Gas gegeben wird. Wie dem auch sei, trotzdem gibt es einen Lesemonat von uns. Im Januar haben wir uns fest vorgenommen wieder mehr zu lesen ...

Dabei ist diesmal ein Erotikroman, wir haben uns noch nicht allzu oft an dieses Genre ran getraut und was soll ich sagen, Crossfire von Sylvia Day hat mich nicht enttäuscht. Ein Krimi von Charlotte Link gibt es auch wieder, denn ein Lesemonat ohne Krimi ist für uns einfach kein Lesemonat … John Stephens ist nicht durch seine Arbeit an den bekannten Serien Gilmore Girls und Gossip Girl bekannt, er ist auch der Autor der Die Chroniken vom Anbeginn Buchreihe, welche wir mit viel Freude gelesen haben …   

Sylvia Day: Crossfire – Versuchung (Band 1)
Gideon Cross - gut aussehend, mächtig und sehr reich ... Der dominante Verführungskünstler trifft auf die Uniabsolventin Eva Tramell, die sich sofort von ihm angezogen fühlt. Sie kann nicht anders als ihm komplett zu verfallen. Ihre Beziehung zeichnet sich zunächst durch das enorme körperliche Verlangen nacheinander aus, doch bald geht es um viel mehr ...    

Dieses Buch war neben Shades of Grey mein erster Erotikroman und ich muss sagen, er hat mir sehr gut gefallen. Ich hatte ihn ziemlich schnell durch, er lässt sich fließend runter lesen und die Geschichte ist in sich stimmig. Erotische Szenen werden sehr detailliert und umfangreich beschrieben, das war mir gegen Ende dann etwas zu viel. Trotzdem freue ich mich auf die weiteren Bücher der Crossfire Reihe ...


Charlotte Link: Die letzte Spur
Gibt es wirklich den geborenen Verlierer, einen vom Schicksal benachteiligten Menschen, der es einfach nicht schafft sein Leben auf die Reihe zu kriegen? Man könnte es denken, wenn man Elaine aus Charlotte Links Roman Die letzte Spur kennenlernt. Der erste Schritt, den sie schließlich in ein eigenständigeres Leben unternimmt, endet damit, dass sie spurlos verschwindet. Unter Verdacht, etwas mit ihrem Verschwinden zu tun zu haben, steht ein junger Anwalt, mit dem sie zuletzt gesehen wurde ... Fünf Jahre wird Elaine schon vermisst, als sich Rosanna ihrem Schicksal annimmt. Schnell stößt sie gemeinsam mit dem Hauptverdächtigen auf eine unglaubliche Spur, die nicht ausschließt, dass Elaine am Ende noch lebt ...

Ein Meisterwerk eines Krimis meiner Meinung nach, unglaublich spannend, Nervenkitzel von der ersten Seite an. Ich konnte das Buch kaum wieder aus der Hand legen und habe die letzten 200 Seiten in einem Zug durchgelesen. Bis zum Ende hatte ich keine Ahnung, wer der Täter ist ...    

**Die letzte Spur: http://amzn.to/2gMKGHW

John Stephens: Das Buch Emerald - Die Chroniken vom Anbeginn (Band 1)
Drei Kinder, drei Bücher, ein Geheimnis …
Michael, Kate und Emma werden eines Nachts von ihren Eltern getrennt und in ein Waisenhaus gesteckt. Kate muss ihrer Mutter versprechen, dass sie auf ihre Geschwister aufpasst …
Was ist passiert? Wurden die Eltern entführt und wenn ja von wem? Werden die Geschwister sie jemals wieder sehen, jetzt wo sie schon zehn Jahre verschwunden sind? Wer waren diese schwarzen Männer? Warum bestand ihr Nachname nur aus einem P? Diese Fragen schwirren den drei Geschwistern pausenlos durch den Kopf. Doch auf diese Fragen sollen sie bald eine Antwort finden, durch das magische Buch Emerald ...

**Das Buch Emerald: http://amzn.to/2hQq7Lx

John Stephens: Das Buch Rubyn - Die Chroniken vom Anbeginn (Band 2)
Nach ihrem großen Abendteuer wird es nicht gerade ruhiger. Kate, Michael und Emma haben es geschafft das Buch Emerald vor dem finsteren Magnus zu retten. Nun kommt eine neue Herausforderung. Mit ihren Freund Dr. Pym reisen sie in andere Zeiten und Welten. Sie haben herausgefunden, dass es nicht nur ein magisches Buch gibt, sondern drei. Für jeden von ihnen eins,. Mit dem Ziel das Buch Rubyn zu finden, begeben sie sich in große Gefahr. Eins finden sie auf ihrer Reise heraus, der grässliche Magnus, ihr Feind, der alle Bücher unter seiner Macht haben will, ist sehr mächtig ...

**Das Buch Rubyn: http://amzn.to/2hQe9BT

John Stephens: Das Buch Onyx - Die Chroniken vom Anbeginn (Band 3)  
Drei Geschwister, drei Bücher. Kate ist die Hüterin des Buches Emeralds, das Buch der Zeit, Michael der Hüter des Buches Rubyn, das Buch des Lebens. Bleibt nur noch Emma ... Sie hat ihr Buch noch nicht gefunden, aber es steht fest, dass sie die Hüterin des Buches Onyx ist, das Buch des Todes. Der größte Wunsch von den drei Geschwistern ist es, dass sie zurück nach Hause können, mit ihren Eltern, die immer noch in Gefangenschaft sind. Doch für den Wunsch gibt es einen hohen Preis. Magnus hat Emma entführt, um an das Buch des Todes zu gelangen. Wird Emma es schaffen das Buch in ihren Besitz zu bringen und frei zu kommen? Oder wird Magnus die ganze Herrschaft an sich reißen und über die Macht der Zeit, des Lebens und des Todes verfügen? Werden sie ihre Eltern wieder finden? Eins ist klar: Es wird viele Opfer geben!

**Das Buch Onyx: http://amzn.to/2iCDL2c

John Stephens hat so eine besondere Art zu schreiben, dass mir vor Spannung der Mund offen stehen blieb. Die Buchreihe habe ich regelrecht verschlungen. Für jeden Fantasy Liebhaber liebt ein Muss!

Wird aktuell gelesen:
Charlotte Link: Das Haus der Schwestern
Ester D. Jones: Neugier des Herzens (Drei einsame Herzen-Reihe Teil 1)
Kerstin Gier: Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten


** Über die Links hast du die Möglichkeit mehr über die Bücher zu erfahren, die wir dir hier vorstellen. Außerdem kannst du eines der Bücher, wenn du es gern lesen möchtest, gleich bei Amazon kaufen.

Transparenz 
Jedes Buch, welches hier erscheint, haben wir selbst gekauft und gelesen. Wenn du dich für den Kauf eines Buches über diese Links entscheidest, bekommen wir eine kleine Provision für unsere Arbeit von Amazon. Das Buch wird dadurch aber NICHT teurer für dich.