Samstag, 11. Februar 2017

OUTFITS FÜR DEN WINTER + MAKE–UP | ELEGANT UND SCHLICHT


Der Winter ist noch da, von Frühling leider noch keine Spur. Aber es ist ja auch erst Februar, da darf es ruhig noch kalt sein. Wir haben für euch wieder zwei Outfits zusammengestellt. Es gibt eine lässige Variante mit viel Jeansstoff und eine Kombination aus sportlich und schick. Die Farbauswahl ist sehr überschaubar gehalten, wir haben uns auf blau, schwarz und braun fokussiert. In den Farbtopf gegriffen wir dann beim Make- up, da haben wir eine natürliche und eine etwas auffälligere Variante für euch … 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

Outfit für den Winter & Make- up | schlicht und natürlich  
Die Pullover mit den Aussparungen an der Schulter sind gerade voll im Trend und das zu recht, denn ich finde, dieses Detail macht was her. Es sieht verspielt aus und peppt das einfache Oberteil enorm auf. Man zeigt nicht zu viel Haut, sondern setzt nur einen kleinen Eyecatcher, sehr raffinert. Trotzdem hält der Pullover schön warm und lässt sich bedenkenlos auch bei kälteren Temperaturen tragen. Gekauft habe ich ihn bei Forerver 18 für circa 10 Euro. Wenn ich die Schultern mal verdecken möchte oder es doch etwas zieht, dann ziehe ich einfach eine Jeansweste drüber. Ich finde, so eine Weste ist immer ein Hingucker und gibt auch einem schlichten Outfit einen Kick. Die Weste ist von H&M und kostet circa 15 Euro.

Dazu kombiniere ich eine einfache Bluejeans mit Auswaschungen und Löchern an den Knien. Erst hatte ich mich für eine Jeans ohne Löcher entschieden, weil ich dachte, diese sind neben den freien Schultern zu viel. Doch dann fand ich den Gedanken ganz lustig, dass sich die Löcher aus dem Pullover quasi in der Hose wiederfinden. Wer das nicht mag, kann natürlich auch eine „ganze“ Jeans anziehen. Meine Hose ist von H&M für circa 15 Euro.

Damit noch eine dritte Farbe ins Spiel kommt, habe ich mich für braune Stiefel entschieden, wobei schwarze auch sehr schön aussehen. Gekauft habe ich sie bei Deichmann für circa 30 Euro.
      

Kommen wir nun zu dem Make- up, das habe ich ebenfalls einfach und natürlich gehalten. Dazu verwende ich für meine aktuell sehr unreine Haut eine hochdeckende Foundation1 von Nyx. Für die Augenringe trage ich großzügig einen Concealer2 ebenfalls von Nyx auf. Damit mein Gesicht den Tag über schön matt bleibt, verwende ich gern einen losen Puder3 und gebe dieses auch unter das Auge, damit sich dort das Augen-Make-up nicht so schnell absetzt. Auf das Lid gebe ich zunächst eine Base4, dann trage ich einen beigefarbenen Ton5 auf das bewegliche Lid auf ... Mit einem dunkelbraunen Lidschatten6 ziehe ich eine starke Kante in der Lidfalte, das gibt dem Auge eine schöne Kontur.     

Anschließend habe ich falsche Wimpern7 aufgesetzt, das mag ich hin und wieder sehr gerne. Aber natürlich könnt ihr auch einfach eine Wimperntusche verwenden. Damit der Übergang vom Wimperkranz zu den False Lashes etwas kaschiert wird, ziehe ich einen Lidstrich mit einem schwarzen Eyeliner8. Damit das Auge komplett umrandet ist, habe ich mich auch noch für einen Kajalstrich9 am unteren Wimpernkranz entschieden.

Das Gesicht habe ich anschließend noch etwas konturiert10 und auf den Lippen habe ich einen Lippenstift11 von Nyx aufgetragen.


Verwendete Produkte für das Make –up:
1 NYX | Stay Matte But Not Flat Liquid Foundation
2 NYX | Dark Circle Concealer
3 NYX | Mineral Finishing Powder
4 essence | eyeshadow & primer longlasting brightening & flawless finish
5 und 6 Sleek | I-Divine Eyeshadow Palette
7 essence | beauty secrets fancy lashes
8 Sleek | Dip It Eyeliner-Black
9 Nyx | Slim Eye Pencil
10 Nyx | Highlight & Contour Pro Palette
11 Nyx | Matte Lipstick

Outfit für den Winter & Make- up | schick & glamourös
    
Kommen wir zu dem zweiten Outfit, das wird diesmal etwas schicker, als das Erste. Trotzdem soll es nicht zu businessmäßig aussehen, deswegen steuern wir erst mal gegen das eigentliche Ziel des Outfits und beginnen mit einem sportlichen Pullover. Dieser ist kuschlig, etwas dicker und hält somit schön warm. Der Pullover ist in einem schönen hellblau und bei H&M für ca. 10 Euro erhältlich.

Dazu trage ich einen schwarzen Rock im Businessstyle, dieser ist eng anliegend, und wenn ich ihn etwas höher trage, geht er ein gutes Stück bis über die Knie. Den Pullover stecke ich in den Rock. Der Rock ist ebenfalls von H&M und kostet circa 15 Euro. Dazu finde ich schwarze Kniestrümpfe zu meinen schwarz-roten Boots (Deichmann, 25€) sehr passend.

Einen kleinen Eyecatcher erreiche ich mit meinem rosegoldenen Shopper, dieser ist schön groß und wertet das Ganze noch etwas auf …


Beim Make-up habe ich wie oben wieder Foundation, Concealer, Puder und eine Lidschattenbase aufgetragen. Bei diesem Make- up ist das Motto glamourös und auffällig. Deswegen verwende ich sehr knallige Farbtöne. Auf das bewegliche Lid zwei schimmernde Lilatöne, einen hellen1 und einen etwas dunkleren2

Verblendet habe ich das Ganze dann mit einem dunklen Lilaton,3 der etwas ins Rötliche geht. In die äußeren Augenwinkel kommen noch ein Blau4 und ein weiteres dunkles Lila5. Für die inneren Augenwinkel verwende ich als Highlighter einen Goldton6

Alle Farben habe ich aus der Galaxy Chic Palette von bH cosmetics genommen. Dann habe ich noch einen dünnen Eyelinerstrich7 gezogen und wieder die False Lashes verwendet. Für die unteren Wimpern habe ich eine Mascara8 aufgetragen und einen blauen Kajalstift9 für die Wasserlinie benutzt.

Auf den Lippen durfte es diesmal auch etwas extremer sein, denn es sollte Farbe drauf und diese sollte sich am liebsten in dem Augen-Make-up widerspiegeln. Also habe ich zu der Farbe Transsylvania10 von Nyx gegriffen und damit Make- up Nummer 2 abgeschlossen. 

Verwendete Produkte für das Make –up:
1 Bh Cosmetics | Galaxy Chic Cosmic  
2 Bh Cosmetics | Galaxy Chic Milky Way
3 Bh Cosmetics | Galaxy Chic Aphrodite
4 Bh Cosmetics | Galaxy Chic Neptune
5 Bh Cosmetics | Galaxy Chic Pluto
6 Bh Cosmetics | Galaxy Chic Saturn
7 Sleek | Dip It Eyeliner-Black
8 Sleek | Full Fat Lash Mascara Black
9 Sleek | Kohl Eyeliner Pencil in Sapphire
10 Nyx | SOFT MATTE LIP CREAM Transsylvania

Das waren unsere zwei Outits und Make-up-Inspirationen für den Winter. Wir hoffen sehr es hat euch gefallen und wünschen euch noch ein tolles Wochenende!

Eure Miri und Tessa